DU BIST MEINE SONNE - JANJI SATU UJIAN
JANJI SATU UJIAN

DU BIST MEINE SONNE

JANJI SATU UJIAN


Der Regen spritzt auf die Blätter,
Frisch und grüner werden.
Der graue Himmel bringt weinende Wolken,
sanft mit dem Wind kräuselnd fallen
und bewegt sich langsam weg.

Sofort blieb die Möwe stehen 
und setzte sich auf einen nassen Ast
die unbezahlbare glorreiche Existenz genießen.
Atme die frische Luft der Harmonie der Natur ein
bevor er fliegt und den Baum verlässt,
seine Reise antreten.

Die Brise erzeugt sanft Wellen auf der Oberfläche des Sees
und die kleinen Gezeiten, die auf dem Sand zusammenbrachen
als würde es tief in meinen Träumen flüstern ...

Du bist meine Sonne
Du maltst den Regenbogen in meinem Leben
Du bringst mir Licht, wenn der Regen fällt
wenn der Donner so viel Lärm in meinen Ohren macht.
Du singst mir melodische Lieder,
der Rhythmus deiner Seele
Du füllst den leeren Raum,
Nimm die kalten Nächte und die Dunkelheit weg
das bedeckt mit dem Wind und dem Regen.
Du wärmst alles mit der Flamme deinen wahren Liebe
Du bist meine Sonne...


Pages